Bandinfo

Matthias
Gerd

RE-IN Blues, 1997 aus den beiden dienstältesten Rockbands Plauens Reflex und Inspiration hervorgegangen, steht für traditionellen bis rockorientierenden Blues.

Das Programm von RE-IN Blues wird zunehmend neben eigenen Songs u.a. von den Bluesvätern Robert Johnson, Muddy Waters, den Kings (Albert, Freddie und B.B.), dem Vater des britischen Blues John Mayall und einem seiner legendärsten Gitarristen, Eric Clapton, getragen. Dabei fließen in das Programm vor allem Titel von der ersten Supergroup des Rocks, Cream (Clapton, Baker, Bruce) und die 30 Jahre spätere Antwort der Amerikaner, Govt Mule (Band vom Warren Haynes, Gitarrist u.a. bei den Allman Brothers) ein.

RE-IN Blues besteht aus vier Musikern: den beiden Gründungsmitgliedern von Reflex, dem Gitarristen/Gesang Alfons Klaus, dem Schlagzeuger Knut Poller, dem Bassisten von Inspiration Matthias Lang und seit 2006, dem Frontmann der ehemaligen Plauener Power-Bluesband Lightstone, Gerd Gimpel, Gesang/Harp. Mit RE-IN Blues, eine der Plauener Kultbands, können Sie eine Reise zum Puls und Wesen des Blues und seiner verwandten Spielarten unternehmen. RE-IN Blues ist in der Lage mit eigener professioneller PA- Anlage in Clubs bis zu 300 Plätzen, aber auch PA- abgerüstet, in kleinen gemütlichen Pubs, Konzerte im öffentlichen und privatem Bereich zu präsentieren.

Oben auf dieser Seite finden alle Interessierten ein paar mp3 Files, die über den hier eingebauten Player angehört oder auch heruntergeladen werden können.